3 Replies

  • Kenne ich nur zu gut. Hat aber auch etwas damit zu tun, dass wir uns permanent unterfordert fühlen, uns nur auf eine Sache zu konzentrieren. Ich erwische mich selbst oft dabei, dass ich während ich einen Film schaue hin und wieder aufs Telefon schiele. Kommt ja auch alle 10 Minuten irgendein ein Kram rein. Entweder ein blödes Video über IM oder eine Horrormeldung über die Nachrichten. Am besten ist es, man vereinbart für sich selbst und den Partner einen Telefonfreien Tag. Einfach wegschließen die Teile, das wirkt entspannend. Man muss nur die Entzugserscheinungen in den Griff bekommen, mit denen einige dann zu kämpfen haben. :-)

    Schönen Wochenstart !

  • Die Augen – herrlich ;)

    Aber mit dem Gucken allein ist es ja nicht getan – es muß ja auch noch verarbeitet werden, was da gesehen wird. Und obwohl Frauen ja Multitasking beherrschen sollen, zweifle ich das hier doch mal an …

  • @reg: Oh ja, an einem Sonntag ist für einige Stunden auch mal Airplane Mode angesagt. Ich kenne das ja auch von mir selber, dass ich nach dem Telefon greife und einfach mit Freunden chatte und z.B. gar nicht erst zum lesen oder schauen komme. Haha. Voll gefangen.

    @ed: Ach… Multitasking ist generell für jedes Geschlecht unproduktiv.

Leave a Reply

Your email address will not be published.